AirAsia: Schrille Alarmtöne vor Absturz

Flug QZ8501

AirAsia: Schrille Alarmtöne vor Absturz

Schrille Alarmsignale im Cockpit haben die offenbar verzweifelt gegen die nahende Katastrophe ankämpfenden Piloten der AirAsia-Maschine vor einem Absturz gewarnt. Mehrere Warnsignale seien in den Aufnahmen des Stimmrekorders zu hören, darunter auch die Warnung vor einem drohenden Strömungsabriss, sagte ein Ermittler am Mittwoch.

 "Die Alarmsignale haben quasi gekreischt, während sie (die Piloten) im Hintergrund alles zur Rettung versuchten", "zeitweise" seien die Warntöne verstummt, sagte der Ermittler, der nicht genannt werden wollte. Die Stimmen der Piloten seien in dem Lärm untergegangen.

Bereits am Dienstag hatte der indonesische Verkehrsminister Ignasius Jonan davon gesprochen, dass sich die AirAsia-Maschine kurz vor ihrem Absturz in einem ungewöhnlich rasanten Steigflug befunden habe, wie er selbst bei Kampfflugzeugen selten vorkomme. Dann sei es offenbar zu einem Strömungsabriss gekommen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen