Sonderthema:
Amok-Fahrt: „Er lachte, während die Menschen schrien

Barcelona

Amok-Fahrt: „Er lachte, während die Menschen schrien"

Jetzt sickern erste Informationen über den Amok-Fahrer von Barcelona an die Öffentlichkeit. Entgegen ersten Informationen wurde der Lenker nicht getötet, sondern noch an Ort und Stelle verhaftet.

Nachlesen: Polizei stoppt Lkw-Fahrer in Barcelona mit Schüssen

Es soll sich dabei um einen schwedischen Staatsbürger namens Joakim Robin Berggren handeln, der laut lokalen Medien unter dem Einfluss von Psychopharmaka gestanden haben soll. Die Terror-Spezialeinheit soll bekannt gegeben haben, dass sie nun in dem Vorfall ermitteln werden.

Zeugen sprechen von unwirklichen Szenen. Eine Frau erzählt der Nachrichten Agentur AFP, wie sie die Amok-Fahrt miterlebte: „Als die Menschen anfingen zu schreien, lachte der Mann lediglich und machte beleidigende Gesten mit seiner Hand“.


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen