Sonderthema:

Flammen-Inferno in London

Flammen-Inferno in London

Flammen-Inferno in London

Flammen-Inferno in London

1 / 4

Aus Verzweiflung: Menschen sprangen aus Fenster

Augenzeugen berichteten in der Nacht auf Twitter von Schreien. Menschen seien aus dem brennenden Gebäude gesprungen. Viele Menschen seien verzweifelt an den Fenstern gestanden und hätten um ihr Leben geschrien. Manche hätten versucht, per Mobiltelefon Hilfe zu holen oder mit Taschenlampen auf sich aufmerksam zu machen, wie Nachbarn britischen Medien berichteten. Hunderte Menschen sollen in Sicherheit gebracht worden sein.

Diashow London: Großbrand in Hochhaus

Großbrand in Hochhaus ++ Zahlreiche Verletzte ++

Großbrand in Hochhaus ++ Zahlreiche Verletzte ++

Großbrand in Hochhaus ++ Zahlreiche Verletzte ++

Großbrand in Hochhaus ++ Zahlreiche Verletzte ++

Großbrand in Hochhaus ++ Zahlreiche Verletzte ++

Großbrand in Hochhaus ++ Zahlreiche Verletzte ++

1 / 6


Londons Bürgermeister Sadiq Khan sprach von einem "bedeutenden Vorfall" - eine Bezeichnung der britischen Behörden für eine Lage, die besondere Vorkehrungen durch einen oder mehrere Rettungsdienste erfordert.

Video zum Thema London: Hochhaus in Flammen
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Schwierige Löscharbeiten
Der britische Schauspieler Tim Downie, der 600 Meter von dem brennenden Hochhaus entfernt wohnt, sagte der britischen Nachrichtenagentur Press Association, er befürchte, der Tower könne einstürzen. "Es ist entsetzlich. Das ganze Gebäude ist in Flammen gehüllt. Es ist verloren. Es ist nur eine Frage der Zeit, bevor dieses Gebäude zusammenbricht."

Ein Mitarbeiter der Feuerwehr berichtete, die Einsatzkräfte würden Atemmasken tragen. Die Arbeit sei extrem hart und die Bedingungen sehr schwierig. "Das ist ein großer und sehr schwerwiegender Vorfall." Man habe zahlreiche Helfer und Spezialisten entsandt. Die Beamten wurden eigenen Angaben zufolge am Mittwoch kurz nach 01.00 Uhr (Ortszeit) alarmiert.

Wegen des Brandes wurde in der Früh die A4 in beide Richtungen gesperrt - die wichtige Straße verbindet das Stadtzentrum von London mit dem Flughafen Heathrow.

Diashow London: Großbrand in Hochhaus

Großbrand in Hochhaus ++ Zahlreiche Verletzte ++

Großbrand in Hochhaus ++ Zahlreiche Verletzte ++

Großbrand in Hochhaus ++ Zahlreiche Verletzte ++

Großbrand in Hochhaus ++ Zahlreiche Verletzte ++

Großbrand in Hochhaus ++ Zahlreiche Verletzte ++

Großbrand in Hochhaus ++ Zahlreiche Verletzte ++

1 / 6



JETZT LIVE ++ oe24.TV berichtet LIVE in einer Sondersendung vom Hochhaus-Brand in London ++

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen