Auto rammte Traktor - 12 Kinder verletzt

Bei Kindergartenfest

Auto rammte Traktor - 12 Kinder verletzt

Zwölf Kinder sind in Solingen im deutschen Nordrhein-Westfalen bei einer Traktorfahrt verunglückt und verletzt worden. Die Kinder im Alter zwischen drei und acht Jahren saßen am Samstagabend auf zwei offenen Anhängern, als ein Auto den Traktor rammte, wie die Polizei mitteilte. Die Beamten sprachen von einer "Irrfahrt" des 78-Jährigen Autofahrers.

Der Unfalllenker war mit seinem Wagen in die Straße gefahren, obwohl diese wegen eines Kindergartenfestes gesperrt war. Ein Fünfjähriger erlitt schwere Verletzungen, sechs Kinder kamen ins Krankenhaus, fünf wurden vor Ort versorgt. Der 43 Jahre alte Traktorfahrer kam mit leichten Blessuren davon. Psychologen kümmerten sich um die Eltern.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen