Auto von Polizeichef in die Luft gesprengt

Gezielt ausgesucht

Auto von Polizeichef in die Luft gesprengt

Das Auto eines Polizeichefs ist in Schweden in der Nacht auf Montag explodiert. Der Wagen war vor dem Haus des Beamten in einem Villenviertel nördlich von Stockholm geparkt gewesen. Der Polizeichef war nicht darin gesessen. Er und seine Familie wurden am Montag in Sicherheit gebracht.

Was die Explosion ausgelöst hat und wer dafür verantwortlich ist, konnten die Ermittler zunächst nicht sagen. Sie gehen davon aus, dass der Wagen des Polizeichefs gezielt ausgesucht wurde. Drohungen gegen den Mann seien der Polizei aber nicht bekannt, sagte ein Sprecher in Stockholm.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen