Sonderthema:
Baby fiel unter S-Bahn: Nur Schürfwunde

Deutschland

Baby fiel unter S-Bahn: Nur Schürfwunde

Einen aufmerksamen Schutzengel hatte ein Kleinkind bei einem Unfall auf dem Bahnhof Ludwigsburg nördlich von Stuttgart. Der Einjährige rutschte am Dienstagabend aus seinem Kinderwagen und fiel zwischen Bahnsteigkante und stehende S-Bahn auf das Gleisbett, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Reisende zogen sofort die Notbremse der Bahn. Der Bub kam mit einer Schürfwunde am Kopf davon.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen