Baum-Mann konnte endlich geheilt werden

Behandlung

© Getty

Baum-Mann konnte endlich geheilt werden

Dede Koswara erlangte als "Baum-Mann" weltweite Berühmtheit. Arme und Beine des Indonesiers waren mit Warzen überwuchert, so dass es aussah, als würden Äste wachsen. Aber jetzt soll alles besser werden.

Nach einer neunmonatigen Behandlung konnte ein Großteil der Warzen entfernt werden. Zwar werden die Warzen immer wieder zurückkehren, dennoch eine deutliche Verbesserung für Dede. Allerdings wird er sich auch künftig zwei Mal pro Jahr operieren lassen müssen.

Die Ärzte machen Dede aber Hoffnung auf ein fast völlig normales Leben. So wird er künftig erstmals ein Handy selbst bedienen oder schreiben können.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen