Sonderthema:
Berlusconi: Wirbel um schwangeres Model

Gerüchte

© Reuters, AP

Berlusconi: Wirbel um schwangeres Model

Nicolo Ghedini, Rechtsanwalt von Italiens Ex-Premier Silvio Berlusconi, hat am Freitag entschieden dementiert, dass der TV-Zar ein Kind von dem 38-jährigen Starlet Sabina Began erwarte, deren Name im Zuge einer früheren Affäre um ausschweifende Partys um den Medientycoon bekanntgeworden ist. Begans Behauptung, dass sie von Berlusconi schwanger sei, seien absolut haltlos, betonte Ghedini.

Diashow Neue Bunga-Bunga-Fotos aufgetaucht
Bunga-Bunga-Fotos aus Berlusconis Villa

Bunga-Bunga-Fotos aus Berlusconis Villa

Bunga-Bunga-Fotos aus Berlusconis Villa

Bunga-Bunga-Fotos aus Berlusconis Villa

Bunga-Bunga-Fotos aus Berlusconis Villa

Bunga-Bunga-Fotos aus Berlusconis Villa

Bunga-Bunga-Fotos aus Berlusconis Villa

Bunga-Bunga-Fotos aus Berlusconis Villa

Bunga-Bunga-Fotos aus Berlusconis Villa

Bunga-Bunga-Fotos aus Berlusconis Villa

Bunga-Bunga-Fotos aus Berlusconis Villa

Bunga-Bunga-Fotos aus Berlusconis Villa

Bunga-Bunga-Fotos aus Berlusconis Villa

Bunga-Bunga-Fotos aus Berlusconis Villa

Bunga-Bunga-Fotos aus Berlusconis Villa

Bunga-Bunga-Fotos aus Berlusconis Villa

Bunga-Bunga-Fotos aus Berlusconis Villa

Bunga-Bunga-Fotos aus Berlusconis Villa

Lele Mora, Showgirl-Manager

1 / 9
  Diashow


Auch das Model, das unter dem Decknamen "Bienenkönigin" diverse Partys mit schönen Frauen für Berlusconi inszenierte, machte einen Rückzieher. Am Freitag teilte sie mit, dass sie das Kind verloren habe. "Ich habe alles falsch gemacht, es tut mir leid", schrieb die aus Deutschland stammende Frau an Klatsch- und Tratsch-Homepage "dagospia.com".

Zurückgezogen auf Sardinien
Laut "Il Fatto" hat sich Berlusconi in seiner Villa La Certosa auf Sardinien zurückgezogen. Er treffe nur wenige Personen und führe eine strenge Diät. Er sei unter anderem von den wirtschaftlichen Problemen seiner TV-Gruppe belastet, deren Wert an der Mailänder Börse infolge der Wirtschaftskrise stark rückläufig sind. Zuletzt habe er wieder Kontakt zu seiner geschiedenen Frau Veronica Lario aufgenommen, von der er sich 2009 getrennt hatte.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Anzeigen

Werbung

Top Gelesen 1 / 5
Die Briten trauern, die EU fordert: "Raus ist raus"
Eine Million Briten bereuen "Brexit" Die Briten trauern, die EU fordert: "Raus ist raus"
Was haben wir getan? Bereits eine Million Briten bereuen, für Austritt gestimmt zu haben. 1
So viel Luxus gönnt sich der ISIS-Chef
Villa, Pool und Zoo So viel Luxus gönnt sich der ISIS-Chef
IS-Chef Abu Bakr al-Baghdadi sorgt weltweit für Terror, lebt daheim aber im Luxus. 2
Farage: "Ihr werdet uns in sechs Monaten folgen"
EU fürchtet Referendum in Österreich Farage: "Ihr werdet uns in sechs Monaten folgen"
Österreich gilt in der Europäischen Union bereits als Austrittskandidat. 3
Vermisster Bub aus Wohnung befreit
Bursche wohlauf Vermisster Bub aus Wohnung befreit
35-jähriger Mann festgenommen - Zwölfjähriges Kind unverletzt. 4
Rätsel: Ist das hier ein Raumschiff?
UFO-ALARM Rätsel: Ist das hier ein Raumschiff?
Ganze Welt rätselt über ein Foto aus dem Jahre 1965. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Brexit: Johnson dankt Cameron
Großbritannien Brexit: Johnson dankt Cameron
Johnson dankt Cameron und will keine Hast beim EU-Rückzug..
News TV: Brexit - Großbritannien verlässt die EU
News TV News TV: Brexit - Großbritannien verlässt die EU
Themen: Brexit: Großbritannien verlässt die EU, Das sagt Kern zum Brexit, „Scotch Club“ Besitzer erschossen
SPÖ-Kanzler Kern über den Brexit
So reagiert unser Kanzler SPÖ-Kanzler Kern über den Brexit
SPÖ-Kanzler Christian Kern sprach von einem schlechten Tag für Großbritannien, die EU und auch Österreich, versucht aber zu beruhigen.
Brexit: Schock für die Wirtschaft
Die Märkte knicken Brexit: Schock für die Wirtschaft
Der Brexit ist ein Schock für die Wirtschaft und Finanzmärkte: über all brechen die Kurse ein. Man spricht bereits von einem "Black Friday". Beitrag: Manuel Tunzer
Sebastian Kurz über Brexit
Außenminister Sebastian Kurz über Brexit
Außenminister Sebastian Kurz nimmt Stellung zum Brexit.
David Cameron tritt zurück
Brexit fix David Cameron tritt zurück
Der Brexit ist fix. Der britische Premiereminister David Cameron tritt zurück.
Baumeister in Wien auf offener Straße erschossen
Mord Baumeister in Wien auf offener Straße erschossen
Ein 50-Jähriger ist in der Nacht auf Freitag auf offener Straße erschossen worden. Der Mann stieg vor seinem Wohnhaus gerade aus seinem Pkw aus, als ein unbekannter Täter ihn mit mehreren Schüssen tötete und dann flüchtete.
Reaktionen in Berlin zu Brexit-Entscheidung
Brexit Reaktionen in Berlin zu Brexit-Entscheidung
51,9 Prozent der Briten haben nach Angaben des Senders BBC für den Austritt aus der EU gestimmt.
UKIP-Chef Farage: "Die EU stirbt"
Brexit UKIP-Chef Farage: "Die EU stirbt"
Der Chef der rechtspopulistischen Ukip, Nigel Farage, fordert rasche Austrittsverhandlungen.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.