Bilder Amris in Mailand veröffentlicht

Berlin-Anschlag

Bilder Amris in Mailand veröffentlicht

Die Mailänder Polizei hat am Dienstag Bilder des mutmaßlichen Berlin-Attentäters Anis Amri veröffentlicht, die von Videoanlagen des Hauptbahnhofes Mailands aufgenommen wurden. Zu sehen ist der schwarzgekleidete Tunesier mit einem Rucksack am Ausgang des Mailänder Bahnhofes.

Die Bilder wurden am Freitag um 0.58 Uhr aufgenommen. Amri hatte Mailand mit einem Zug aus Turin erreicht. Danach reiste er mit einem Bus weiter nach Sesto San Giovanni, einer Kleinstadt nördlich von Mailand, wo er bei einer Polizeikontrolle erschossen wurde.

Flucht über Lyon

Der Tunesier soll von Lyon über Chambery nach Italien gelangt sein. In der Bergortschaft Bardonecchia nahe Turin soll er kurz gehalten haben, um dann nach Turin zu gelangen. Amri soll am 19. Dezember einen Lkw in den Berliner Weihnachtsmarkt an der Gedächtniskirche gesteuert haben. Dabei wurden zwölf Menschen getötet und dutzende weitere verletzt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen