Dieser Blumenkübel ist weltberühmt Dieser Blumenkübel ist weltberühmt

Internet-Hype

© AP

 

Dieser Blumenkübel ist weltberühmt

Das Internet hat wieder einmal skurrile Folgen. Im Mittelpunkt des neuesten Hypes des World Wide Webs steht ein Blumenkübel. Ein Blumenkübel aus dem westfälischen Nest Neuenkirchen, der bis vor kurzem vor einem Altersheim stand. Bis vor kurzem, weil der Blumenkübel zerbrochen ist. Und genau dieser Umstand war der "Münsterschen Zeitung" eine Schlagzeile wert.

Sack Reis
"Großer Blumenkübel zerstört" lautete eine Überschrift der Zeitung am vergangenen Mittwoch. Neben dem Foto des zerstörten Topfs war ein Bericht über die fassungslosen Bewohner des Altersheims. Die Meldung könnte dem sprichwörtlichen Sack Reis, der in China umgefallen ist, den Rang ablaufen.

Twitter-Spaß
Die Wellen, die der "Vorfall" im Internet nach sich zieht, kennt jedenfalls fast keine Grenzen. Zahlreiche Medien machen sich einen Spaß daraus und springen auf den Blumenkübel-Hype auf. Das ZDF kündigte via Twitter eine Sondersendung zu dem Thema an, ZDF neo gar ein eigenes TV-Format. Am Donnerstagnachmittag gab es weltweit nur vier (!) Begriffe, die auf Twitter mehr Aufmerksamkeit auf sich zogen, als Blumenkübel.

Auch auf Facebook findet sich eine Fan-Seite des Blumenkübels. Mehr als 6.000 Menschen sind hier schon Fans des neuen Phänomens.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen