Busen-Polizistin kündigt freiwillig

Online-Sensation

Busen-Polizistin kündigt freiwillig

Die mexikanische Polizistin Nidia Garcia hat jetzt freiwillig gekündigt. Angeblich will sie damit weiteren Ermittlungen gegen sich zuvorkommen.

Garcia war suspendiert worden, nachdem ein Oben-ohne-Foto von ihr in ihrem Streifenwagen zu einem Online-Hit wurde. Aber bevor die internen Ermittler in dem vom Drogenkrieg gebeutelten Bundesstaat Nuevo Leon zu einem abschließenden Urteil kommen konnten, hat die junge Schönheit freiwillig gekündigt.

Nachdem das Foto viral wurde, gab Garcia zwar zu, das Bild gemacht zu haben. Gleichzeitig bestritt sie aber, es auf Facebook gepostet zu haben. Nur wenig später tauchten weitere Oben-ohne-Bilder der zweifachen Mutter im Internet auf. Inzwischen hat Nidia Garcia mehrere Model- und Porno-Angebote.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen