Busfahrer auf Ibiza von Paar verprügelt

Tourist filmte Szenen

Busfahrer auf Ibiza von Paar verprügelt

Auf der spanischen Urlaubsinsel Ibiza wurde ein Busfahrer von einem aggressiven Paar verprügelt. Ein britischer Tourist, der den Angriff beobachtete, dachte nicht daran, einzuschreiten, sondern zückte stattdessen seine Kamera. "Wir beobachten hier entspannt, wie zwei Spanier einen Busfahrer verprügeln", kommentierte der Mann dazu.

Während der Busfahrer einen Angriff des Mannes abwehrte und ihn zu Boden drückte, wurde er von hinten von der Frau attackiert. Diese zog dem Busfahrer die Hose herunter. Schließlich versuchten Passanten, das aggressive Paar abzuhalten, doch so richtig wollte das nicht gelingen.

Wie die britische Zeitung "Daily Mail" berichtet, ist der Auslöser für die Schlägerei derzeit nicht bekannt. Dass es sich bei den Angreifern um Spanier handelt, ist jedoch zu erkennen, da die beiden den Fahrer ständig anbrüllen.

Schließlich schafften es mehrere Zeugen, das Aggro-Paar abzuhalten und den Kampf zu beenden. Der Busfahrer stieg daraufhin wieder in seinen Bus und setzte seine Route fort. Die Polizei ermittelt nun, um den Grund für die Schlägerei herauszufinden. Ob auch gegen den britischen Touristen ermittelt wird, der die Prügelei mitfilmte und kommentierte, ist unklar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen