Sonderthema:
Chinese durch Riesen-Tumor entstellt Chinese durch Riesen-Tumor entstellt

OP soll helfen

© Reuters

 

Chinese durch Riesen-Tumor entstellt

Fei Jianjun hofft, bald wieder ein normales Leben führen zu können. Denn derzeit ist das Leben des 40-jährigen Chinesen alles andere als normal. Ein riesiger Tumor verunstaltet sein Gesicht.

Im vergangenen jahr fand Fei einen kleinen Knoten in seiner Nase. Was harmlos begann wurde bald zu einem großen Problem, denn der Knoten wuchs immer weiter. Die Ärzte diagnostizierten schließlich ein Rhinokarzinom.

Weil Fei Jianjun über keine finanziellen Mittel verfügt, wollen ihn die Ärzte gratis operieren.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen