DHL-Paket in Apotheke: Entwarnung

In Köln

DHL-Paket in Apotheke: Entwarnung

Großeinsatz der Polizei in Köln: Ein verdächtiges DHL-Paket sorgte für einen Bomben-Alarm in einer Apotheke. Der Bereich wurde großräumig gesperrt, die Entschärfer angefordert. Wenig später konnte Entwarnung gegeben werden.

Eine Frau hatte kurz nach Mittag ein DHL-Paket in der Apotheke am Zülpicher Platz in Köln abgestellt. Anschließend verließ sie das Gebäude und ließ das Paket zurück. 

Die Absperrung führt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten