Video zum Thema Demo in Brüssel: Polizei setzt Wasserwerfer ein
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Gegen Arbeitsmarktreform

Demo in Brüssel: Polizei setzt Wasserwerfer ein

Die belgische Polizei ist am Dienstag mit Wasserwerfern gegen zum Teil maskierte Randalierer am Rande einer Großdemonstration in Brüssel vorgegangen.

Feuerwerkskörper
Rund hundert gewaltbereite Demonstranten warfen Gegenstände und Feuerwerkskörper auf Polizisten, als der bis dahin friedliche Protestmarsch durch die belgische Hauptstadt in der Nähe des Südbahnhofs allmählich beendet wurde. Über Verletzte wurde zunächst nichts bekannt.

Demo gegen Arbeitsmarktreformen
Nach Angaben der Polizei beteiligten sich rund 60.000 Menschen an einem Protestzug gegen die Sparpolitik und die Arbeitsmarktreformen der belgischen Regierung. Es war der dritte Massenprotest gegen die Mitte-Rechts-Regierung, die seit Herbst 2014 im Amt ist.

Die Gewerkschaften hatten zu der Kundgebung aufgerufen, die sich unter anderem gegen die Erhöhung des Rentenalters, die Lockerung der 38 Stunden-Woche und Sparmaßnahmen im öffentlichen Dienst richtet.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen