Der wohl dümmste Verbrecher der Welt

Verstecken zwecklos

Der wohl dümmste Verbrecher der Welt

Dass Paul Wayne Terry nicht gerade mit viel Intelligenz gesegnet sein dürfte, weiß man spätestens nach einem Blick in sein Gesicht, aber auch seine Taten sind nicht besonders klug.

Diebstahl
Der Mann aus Tulsa, Oklahoma hatte zusammen mit seiner Verwandten, Sonja Marie Moro geplant sich das Geld ihres Ex-Freundes unter die Finger zu reißen. Möchtegern-Bonny und Clyde klingelten am Freitagabend an seiner Tür, bedrohten ihn mit einem Messer und erbeuteten so dessen Brieftasche.

Aussage
Daraufhin ging das Opfer natürlich zur Polizei – soweit nichts Neues. Dass es schlussendlich aber so leicht wird, die gesuchten Verbrecher zu finden, war selbst für die Polizisten ungewöhnlich. Der Bestohlene beschrieb sein kriminelles Gegenüber und hatte zahlreiche Merkmale in Erinnerung.

Vorsicht bei der Tattoo-Wahl
So ist das Gesicht von Terry ein wandelndes Gemälde von Hasstiraden und Provokationen. Auf seiner Stirn prangern zwei Teufelshörner, auf der linken Wange ein roter Kussmund, gegenüber erblickt man eine SS-Rune und als Kirsche auf dem Sahnebecher steht über beiden Augenbrauen in großen Buchstaben: „Fuck Cops“ (übersetzt: „Sch**ß auf Polizisten“).

Kein Unbekannter
Kein Wunder also, dass die Polizei selten so leichtes Spiel hatte. Innerhalb eines Tages konnten Terry und seine Komplizin gefasst werden. Und Terry ist auch den Polizisten kein Unbekannter. Er ist bereits wegen anderer Delikte in den Akten verewigt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum von oe24.at  
Es gibt neue Nachrichten