25-Jähriger auf offener Straße erschossen

Drama in Hannover

25-Jähriger auf offener Straße erschossen

Bei einer Schießerei in Hannover ist ein 25-Jähriger auf offener Straße getötet worden. Nach Angaben der Polizei kam es am späten Mittwochabend im Stadtteil Oststadt zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Menschengruppen. Dabei fielen auch Schüsse.

   Der 25-jährige Beteiligte sei schwer verletzt zurückgeblieben und später trotz intensivmedizinischer Rettungsversuche in einem Krankenhaus gestorben, teilten die Beamten in der niedersächsischen Landeshauptstadt am Donnerstag mit. Die Hintergründe waren bis zum Nachmittag noch unklar.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen