Dreijähriger machte Spritztour im VW-Bus

Lüneburger Heide

© Wikipedia

Dreijähriger machte Spritztour im VW-Bus

Daraufhin sprang das Auto direkt an und fuhr im Standgas los. Die Reise des jungen Fahrers aus Schneverdingen endete bereits nach rund 200 Metern bei einer Straßenlaterne. Der Bub kam mit dem Schrecken davon. Am Wagen entstand leichter Sachschaden. 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen