Dreijähriger von Fernseher erschlagen

Tragischer Unfall

© dpa/dpaweb/dpa/Franz Peter Tschauner

Dreijähriger von Fernseher erschlagen

Tragischer Unfall in Köln: Der dreijährige Ali spielte mit seiner älteren Schwester unbeaufsichtigt im Wohnzimmer. Dabei versucht der Bub laut BILD auf den Fernsehtisch zu klettern. Der Tisch gerät dadurch ins Wanken und der alte Röhrenfernseher knallt Ali auf den Kopf.

Die Mutter, die im Zimmer nebenan war, stürmt ins Zimmer, findet ihren Sohn leblos. Sie reagiert sofort und alarmiert den Notarzt. Der Vater ruft panisch um Hilfe. Als der Notarzt eintrifft, kann er nichts mehr für den kleinen Ali tun.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen