Dummer Dieb verwechselt Kamera mit Rauchmelder

Festnahme in Niedersachsen

Dummer Dieb verwechselt Kamera mit Rauchmelder

Weil ein Dieb eine Videokamera für einen Rauchmelder hielt, hatte die Polizei im niedersächsischen Salzgitter leichtes Spiel. Die Kamera zeichnete penibel auf, wie der 56-Jährige den vermeintlichen Rauchmelder in einem Aufzug eines Mehrfamilienhauses abbaute, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Polizeibekannt
Die Beamten musste die Aufzeichnung nur noch auswerten und identifizierten einen bereits polizeibekannten Mann. Als sie den Dieb in seiner Wohnung zur Rede stellen wollten, war er gerade im Begriff, den "Rauchmelder" an seine Wohnzimmerdecke zu schrauben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten