Egyptair: Stimmrekorder bestätigte Feuer

Luftfahrtunglück

Egyptair: Stimmrekorder bestätigte Feuer

Kurz vor dem Absturz der Egyptair-Maschine im östlichen Mittelmeer soll es Versuche gegeben haben, ein Feuer an Bord zu löschen. Das habe eine erste Auswertung des Stimmenrekorders ergeben, hieß es am Dienstag aus Kreisen der ägyptischen Untersuchungskommission. Das Flugzeug war im Mai mit 66 Menschen an Bord abgestürzt. Die Unglücksursache ist noch unbekannt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten