Ehe-Drama: Demenzkranker erstach seine Frau

Festnahme

Ehe-Drama: Demenzkranker erstach seine Frau

Am Samstagabend ereignete sich im deutschen Trier ein Ehe-Drama: Als ein Streit mit seiner Ehefrau eskalierte, stach ein 82-Jähriger, der an Demenz erkrankt war, auf sie ein. Daraufhin alarmierte der Mann selbst die Behörden. Doch die Reanimationsversuche der Rettungskräfte schlugen fehl, die 81-Jährige verstarb laut Berichten der Staatsanwaltschaft und der Polizei.

Auf Beschluss eines Richters wurde der 82-Jährige vorläufig in eine forensisch-psychiatrische Klinik eingeliefert. Eine ärztliche Untersuchung legt nahe, dass eine durch die schwere Demenz ausgelöste Psychose zur Gewalttat geführt haben könnte. Die Ermittlungen laufen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen