Eigenbau-Bombe explodiert vor AKW: 6 Tote

Indien

Eigenbau-Bombe explodiert vor AKW: 6 Tote

Eine selbst gebastelte Bombe ist in einem Dorf nahe des indischen Atomkraftwerks Kudankulam explodiert. Dabei sind sechs Menschen gestorben. Unter den Toten seien auch zwei Kinder, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Nach Angaben örtlicher Medien detonierte die Bombe am Dienstagabend wahrscheinlich aus Versehen in einem der Häuser in Tsunami Colony im Süden des Landes.

Dort protestieren die Anrainer immer wieder gegen den Bau des nur wenige Kilometer entfernten Kernkraftwerks, das erst im vergangenen Monat ans Netz gegangen war. Das Innenministerium erklärte, die Anlage sei von der Explosion nicht beschädigt worden.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten