Massive Drohungen

Massive Drohungen

1 / 2

Eltern des München-Amokläufers flüchten nach Österreich

Der erst 18 Jahre alte David S. hatte Ende Juli des vergangenen Jahres in München neun Menschen und anschließend sich selbst erschossen.  Seine Waffe und über 300 Schuss Munition bekam der Jugendliche über das so genannte Darknet.

Wie Focus Online nun berichtet musste die Familie des Amokläufers inzwischen Deutschland verlassen. Nachdem sie massive Drohungen erhalten hatte wurden die Eltern Davids ins Opferschutzprogramm der Polizei aufgenommen. Sie leben nun unter falschem Namen in Österreich.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten