Entführtes Baby wieder gefunden

Frankfurt

© AP

Entführtes Baby wieder gefunden

Das am Donnerstagmittag aus einem Frankfurter Krankenhaus entführte Neugeborene ist wohlbehalten gefunden worden. Nach einem Hinweis aus der Bevölkerung fand die Polizei das Kind in der Obhut von zwei 28 Jahre alten Frauen in Hattersheim. Beide seien festgenommen worden, berichtete ein Polizeisprecher. Das am Donnerstag früh geborene Mädchen sei wieder in die Klinik nach Frankfurt-Höchst zu seiner Mutter gebracht worden.

Kind entführt
Die Mutter hatte das Kind erst Donnerstag früh im Stadtkrankenhaus im Stadtteil Höchst zur Welt gebracht. Wenig später habe eine Frau im vierten Obergeschoß des Hauptgebäudes das Baby gegen 12.45 Uhr der Mutter weggenommen und sei damit verschwunden, sagte ein Polizeisprecher.

Als Krankenschwester ausgegeben
Es sei eine Frau im Zimmer der Mutter im vierten Obergeschoß des Klinikums erschienen und habe vorgegeben, sie wolle ein Bild von dem Baby machen. Die arglose Mutter habe ihr das Kind übergeben und erst Alarm geschlagen, nachdem die Frau eine Viertelstunde später noch nicht zurückgekommen sei.

Vor der Tür habe eine zweite Frau gewartet, die aber am Abend nur noch als wichtige Zeugin und nicht mehr als Mittäterin gesucht wurde. Trotz fieberhafter Fahndung hatte die Polizei bis zum Abend noch keine Spur von dem kleinen Mädchen oder seiner mutmaßlichen Entführerin. Auch Nachforschungen in Arztpraxen, Apotheken und ähnlichen Einrichtungen hätten nichts ergeben, sagte ein Polizeisprecher.

Großaufgebot der Polizei im Einsatz
Die Frankfurter Polizei war weiter mit einem Großaufgebot im Einsatz. Die Beamten fahndeten unter anderem mit einem Hubschrauber nach der Entführerin und dem Säugling. Weiters wurde ein Suchhund angefordert, der die Spur des Babys aufnehmen sollte. Die Mutter und der 32 Jahre alte Vater des Kindes sind beide libanesischer Herkunft. Deshalb sei die Verständigung etwas schwierig, sagte der Polizeisprecher.

Das Alter der Tatverdächtigen wird auf etwa 30 Jahre geschätzt. Sie soll helle Hautfarbe haben, etwa 1,70 Meter groß sein und Jeans, ein weißes Oberteil sowie ein weißes Kopftuch getragen haben. Ob sie einen Kinderwagen dabei hatte, war am Abend unklar.

Das entführte Mädchen wiegt etwa 3.200 Gramm, ist 51 Zentimeter groß und hat schwarzes Haar. Das Baby trug einen weißen Strampelanzug mit bunten Punkten. Zur Fahndung setzte die Polizei am späten Nachmittag auch ein Foto des aus der Entbindungsstation entführten Mädchens ein.






 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 7

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen