Sonderthema:
Erzieherin klebt Sandalen an Kleinkind fest

Irre Strafmaßnahme

Erzieherin klebt Sandalen an Kleinkind fest

Die 17 Monate alte Addison aus dem US-Bundesstaat North Carolina zog sich gerne ihre Sandalen aus - was offenbar zwei Erzieherinnen einer Tagespflege in Rage brachten. Sie klebten die Schuhe mit Klebeband an dem kleinen Mädchen fest, sodass dessen Füße anschwollen und sogar blaue Flecken entstanden.

Sandalen festgeklebt © Screenshot/Facebook

"Nicht nur ihre Schuhe wurden festgeklebt, das Band ging auch um ihre Gelenke und mein 17 Monate altes Kind konnte sich nicht wehren. Das Ganze war lang und fest genug dran, um Schwellungen, Abdrücke und blaue Flecken zu hinterlassen", beschwerte sich die schockierte Mutter des Kleinkindes auf Facebook.

Sandalen festgeklebt © Screenshot/Facebook

Laut der britischen Zeitung "Mirror" zeigte die öffentliche Beschwerde von Jessica Hayes Wirkung: Die beiden Erzieherinnen wurden gefeuert, darüber hinaus entschuldigte sich die Leitung der Tagespflege bei der alleinerziehenden Mutter.

Langfristige Folgen entstanden für die kleine Addison zum Glück nicht, schon am nächsten Tag freute sie sich auf den Besuch in ihrer Tagespflege.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten