Fall Tugce: Täter könnte freikommen

Haftprüfungstermin

Fall Tugce: Täter könnte freikommen

Der mutmaßliche Täter im Fall Tugce Albayrak hat laut einem Bericht der "Bild"-Zeitung seine Entlassung aus der Untersuchungshaft beantragt. In der kommenden Woche solle ein Haftprüfungstermin vor dem Amtsgericht Darmstadt stattfinden, berichtet die Zeitung. Dann entscheide ein Richter, ob der 18-Jährige freikomme.

Derzeit sitzt der mutmaßliche Täter in Wiesbaden im Gefängnis. Beim Gericht und der Staatsanwaltschaft Offenbach war zunächst niemand für eine Bestätigung erreichbar.

Video zum Thema Beweisvideo zeigt Angriff auf Tugce

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.



Die Studentin aus Gelnhausen war Mitte November vor einem Fast-Food-Lokal in Offenbach niedergeschlagen und lebensgefährlich verletzt worden. Knapp zwei Wochen später wurden die lebenserhaltenden Maschinen abgeschaltet. Tugce soll vor der Prügelattacke zwei minderjährigen Schülerinnen zur Hilfe gekommen sein. Sie sollen zuvor von dem Beschuldigten und seiner Clique bedrängt worden sein.

Video zum Thema Beerdigung von Tugce Albayrak

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen