Feuer-Alarm: Dreamliner muss notlanden

Glasgow

Feuer-Alarm: Dreamliner muss notlanden

Ein Boeing-Dreamliner der polnischen Fluglinie LOT mit 248 Passagieren an Bord ist auf seinem Flug von Chicago nach Warschau im schottischen Glasgow zwischengelandet.

Vom Brandschutzsystem im Gepäckraum war ein Alarm gemeldet worden, teilte eine LOT-Sprecherin im polnischen Fernsehen mit. Die Feuerwehr habe am Boden aber keinen Brand oder Rauch festgestellt.

Das Flugzeug sei sicher gelandet. Der Flughafenbetrieb gehe normal weiter, sagte eine Sprecherin des Airports in Glasgow der Nachrichtenagentur dpa. Alle Passagiere seien ausgestiegen und das Flugzeug sei untersucht worden. "Es wurde als sicher eingestuft." Dennoch würden weitere Untersuchungen folgen, so die Sprecherin.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen