Flammen-Inferno auf deutschem Bauernhof

Fünf Tote

Flammen-Inferno auf deutschem Bauernhof

Bei einem Großbrand auf einem Bauernhof in der hessischen Stadt Limburg ist in der Nacht zum Dienstag eine fünfköpfige Familie ums Leben gekommen. Die 80-Jährigen Hausbesitzer konnten sich laut Polizei in Sicherheit bringen. Ein Angestellter und ein Erntehelfer, die sich ebenfalls auf dem Anwesen befanden, konnten das brennende Gebäude verlassen, trugen aber schwere Verletzungen davon.

Das Haus, in dem vier Generationen lebten, geriet kurz nach Mitternacht in Brand. Bei den Opfern handelt es sich um fünf Familienmitglieder im Alter zwischen 59 und 18 Jahren, wie ein Polizeisprecher mitteilte.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen