Fluggast fand Eidechse im Essen

Schreck

Fluggast fand Eidechse im Essen

Nachdem am vergangenen Donnerstag eine Eidechse ihren Weg ins Essen eines "Air India"-Fluges von Neu-Dehli nach London gefunden hatte, hat die indische Fluggesellschaft Ermittlungen eingeleitet. Ein Foto in sozialen Netzwerken zeigte den Kopf des Reptils, das unter einem Brötchen auf einem mit Folie eingewickelten Metalltablett hervorlugt, wobei unklar blieb, ob die Eidechse tot oder lebendig war.

Die wirtschaftliche angeschlagene staatliche Fluglinie hatte zuletzt wiederholt mit peinlichen Vorfällen Schlagzeilen gemacht. So musste im April ein Abflug verschoben werden, weil im Cockpit ein Streit zwischen den beiden Piloten ausgebrochen war.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen