Frau auf Parkplatz von Messermann getötet

Am hellichten Tag

Frau auf Parkplatz von Messermann getötet

Am Samstagnachmittag kam es in Duisburg zu einem brutalen Angriff, nach dem eine Frau auf offener Straße verstarb. Zeugen alarmierten die Polizei, weil sie von einem Parkplatz Schreie gehört hatten.

Zwischen einem Gehweg und Gebüsch entdeckten die Polizisten schließlich eine leblose 61-Jährige. Der Verdächtige konnte noch in der Nähe des Tatorts ausgeforscht werden, er hatte sich auch selbst verletzt, berichtet die BILD-Zeitung. Eine Anwohnerin erklärte laut dem Bericht: "Der war total durcheinander, hatte ein großes Küchenmesser in der Hand und faselte etwas von Himmel und Hölle."

Der Hintergrund der Tat war am Samstag noch völlig unklar, der 37-jährige Verdächtige sollte noch am selben Tag dem Haftrichter vorgeführt werden.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten