Sonderthema:
Frau findet Monster-Spinne in KFC-Chickenwings

Ekel-Alarm

Frau findet Monster-Spinne in KFC-Chickenwings

Ekel-Fund im KFC-Chickenwings-Korb! Die Britin Lisa Turner konnte ihren Augen nicht trauen und schrie aus tiefstem Herzen. Als sie für sich und ihre Familie einen Korb voller Chicken Wings der Fast-Food-Kette Kentucky Fried Chicken (KFC) mit nach Hause nimmt, fand sie in einem Fleischstück eine riesige Spinne, berichtet der „Dailystar“. Das Essen rührten sie nicht mehr an und fuhren sofort wieder zurück in die Filiale in Gillingham, Kent. Dort wurde ihnen das Geld zurückerstattet, allerdings hatte es auch Folgen für die Schwangere und ihren 16-jährigen Sohn Bradley. „Bradley und ich litten dann drei Tage lang an starkem Durchfall und heftiger Übelkeit.

Seitens der Fast-Food-Kette herrscht Ratlosigkeit. „Dieses Restaurant hat eine ausgezeichnete Bewertung vom Gesundheitsamt und wird auch regelmäßig kontrolliert. Es wurde nie etwas gefunden“, heißt es in einer Aussendung. „Da das Essen mit nach Hause geliefert wurde, kann man natürlich nie eruieren, wo das Tier her kam, aber uns tut das Ganze natürlich sehr Leid und wir bedauern, dass Lisa so etwas passieren musste“, heißt es weiter.

Für Lisa Turner war das jedenfalls der letzte Besuch in einer Filiale der Fast-Food-Kette. „Ich werde niemals wieder dort Essen kaufen“, sagt sie.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen