Sonderthema:
Frau

Nach Hirntod-Diagnose

Frau "kehrt buchstäblich von den Toten zurück"

Eine 22-jährige Studentin aus England wurde nach einem schweren Verkehrsunfall als hirntot diagnostiziert. Nach 19 Tagen im künstlichen Koma hatten die Ärzte der Familie empfohlen, die lebenserhaltenden Maschinen abzuschalten.

Doch plötzlich passierte etwas, mit dem niemand gerechnet hatte: Als ihre Familie sich an ihrem Bett versammelte, um sich von ihr zu verabschieden, wackelte Sam Hemmings plötzlich mit ihrem großen Zeh.

Ärzte verblüfft

"Wir haben uns in ihrem Zimmer versammelt, um uns von ihr zu verabschieden", berichtete ihre Mutter Carol laut der britischen Zeitung "Daily Mail". "Sie haben die Maschine abgestellt und ich fing an zu schreien."

In diesem Moment habe die 22-Jährige etwas getan, das alle Ärzte verblüffte: Sie wackelte mit ihrem großen Zeh. Schnell reagierten die Mediziner, sie schalteten die lebenserhaltenden Maschinen wieder an und hielten die Studentin in einem kontrollierten Koma.

Vom Tod zurückgekehrt

"Sie kehrte buchstäblich von den Toten zurück", erklärte ihre Mutter. In dem Moment, in dem die Maschinen abgeschaltet wurden, sei ein Arzt mit einem kalten Lappen an ihrem Fuß gestreift. Die junge Frau habe daraufhin auf die Kälte reagiert.

Doch auch zuvor habe man schon mit kalten Lappen Tests durchgeführt, da habe der Computer allerdings nie eine Hirnaktivität angezeigt. Erst in letzter Sekunde reagierte Sam.

Wunderheilung

Wenige Tage nach diesem Vorfall konnte die Studentin plötzlich wieder selbstständig atmen. Acht Wochen später durfte sie das Krankenhaus verlassen.

Obwohl eine Hälfte ihres Gehirns nicht mehr funktioniert, konnte die 22-Jährige die andere, unverletzte Hälfte trainieren, sodass sie heute wieder gehen und sprechen kann. Um noch weitere Fortschritte zu machen, unterzieht sie sich einem täglichen physiotherapeutischen Training.

"Wenn ich mir die Fotos anschaue, wie ich im Koma lag, wirkt es so unwirklich", sagte Sam zu den britischen Medien. "Wenn ich dann höre, dass mein Zeh mich gerettet hat, ist das einfach unglaublich."

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen