Gangnam Style endet mit Blutbad: 3 Tote

Jemen

Gangnam Style endet mit Blutbad: 3 Tote

Dem südkoreanischen Rapper gelang mit seinem "Gangnam Style" ein Welthit. Sogar im konservativen Jemen tanzt man zu dem Lied. Bei einer Hochzeitsfeier endete der fröhliche Tanz aber in einer blutigen Tragödie: drei Menschen starben, weil plötzlich ein Sturmgewehr losging.

Ein Handy-Video zeigt das grauenvolle Gemetzel. Beim Refrain des "Gangnam Style" fallen plötzlich Schüsse. Drei Männer liegen tot am Boden, ein weiterer windet sich im Todeskampf. Die Gäste schreien um Hilfe.

Was war passiert? Offenbar wollte einer der Hochzeitsgäste Freudenschüsse in die Luft abgeben. Dabei dürfte er die Kontrolle über sein Sturmgewehr verloren haben und wild herum geschossen haben.

button_neue_videos_20130412.png

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten