Dreitägige Waffenruhe angekündigt

Gazastreifen

Dreitägige Waffenruhe angekündigt

Nach den Palästinensern hat auch Israel einer von Ägypten vorgeschlagenen dreitägigen Feuerpause für den Gazastreifen zugestimmt. Das sagte ein Regierungsvertreter am Montag in Jerusalem. Nach Angaben Kairos sollen die Waffen ab Dienstag 08.00 Uhr (Ortszeit, 07.00 Uhr MESZ) für 72 Stunden schweigen, zugleich sollen in der ägyptischen Hauptstadt Verhandlungen über einen Waffenstillstand beginnen.

Kontakte mit den "relevanten Parteien" hätten zu entsprechenden Verpflichtungen geführt, sowie zu der Zusage, Delegationen zu weiteren Verhandlungen nach Kairo zu schicken, sagte der ägyptische Regierungsvertreter. Die palästinensische Seite habe den ägyptischen Vorschlag angenommen, sagte der Leiter der palästinensischen Delegation, Assam al-Ahmed, in Kairo vor Journalisten. Vertreter der Palästinenser, unter ihnen Unterhändler der radikalislamischen Hamas, sind seit Sonntag in der ägyptischen Hauptstadt, um über eine dauerhafte Waffenruhe zu beraten. Israel hat sich bisher geweigert, eine Delegation zu entsenden.

Alle palästinensischen Fraktionen, darunter die Hamas, die im Westjordanland regierende Fatah und die militante Islamistengruppierung Islamischer Jihad, hatten sich nach Angaben aus Verhandlungskreisen in Kairo am Sonntag auf gemeinsame Bedingungen für eine Waffenruhe verständigt. Die Palästinenser forderten demnach eine Waffenruhe, den Abzug aller israelischen Truppen aus Gaza, ein Ende der Blockade des Gazastreifens, einschließlich der Öffnung aller Grenzen, sowie eine Ausweitung der Fischereizone vor dem Gazastreifen und die Freilassung palästinensischer Gefangener.

Ministerpräsident Benjamin Netanyahu hatte am Montag erklärt, der israelische Militäreinsatz werde "erst enden, wenn für einen dauerhaften Zeitraum Ruhe und Sicherheit für Israels Bürger hergestellt sind". Die "Kampagne in Gaza" gehe weiter, sagte Netanyahu während des Besuchs einer Kommandozentrale der Armee im Süden des Landes.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen