Sonderthema:
Erste Gesichts-Transplantation geglückt Erste Gesichts-Transplantation geglückt

Pressekonferenz

© EPA

 

Erste Gesichts-Transplantation geglückt

Aufsehenerregende Pressekonferenz in Sevilla: Nach einer Gesichtstransplantation zeigte sich der Patient, der Spanier Rafael, erstmals der Öffentlichkeit. Über 30 Mediziner verhalfen dem jungen Mann in einem 30-stündigen Eingriff zu einem neuen Antlitz: "Ich verspüre große Freude und Zufriedenheit." Auch seine Mutter Juana, die bei der PK war, strahlte.

Das Gesicht war durch eine Verletzung so sehr entstellt, dass Rafael kaum atmen, schlucken oder sprechen konnte.

In den letzten Tagen gab es Streit um die Transplantation. Die spanischen Ärzte sprachen immer wieder davon, dass erstmals ein vollständiges Gesicht verpflanzt wurde. Das rief französische Ärzte auf den Plan, die bereits im vergangenen Jahr eine derartige Operation erfolgreich durchgeführt hatten.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen