Guinness-Buch ignoriert kleinsten Mann

56 cm klein

© Reuters

Guinness-Buch ignoriert kleinsten Mann

Ein nur 56 Zentimeter großer Nepalese will als kleinster Mann der Welt anerkannt werden. Khagendra Thapa Magar brach am Sonntag mit dem Flugzeug nach Italien auf, wo er eine Kampagne für einen Eintrag ins Guinness-Buch der Rekorde starten will.

Dort hatte sich der 18-Jährige bereits im Oktober schriftlich beworben, erhielt nach eigenen Angaben aber keine Antwort. Mit einem Auftritt im italienischen Fernsehen will Magar seiner Bewerbung nun Nachdruck verleihen. Gegenwärtig hält den Titel des kleinsten Mannes der Welt der Chinese He Pingping, der 73 Zentimeter misst.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen