Heftiger Sturm sorgt für Horror-Landung

Nervenaufreibend!

Heftiger Sturm sorgt für Horror-Landung

Der Flughafen auf Madeira ist kein Zuckerschlecken für Passagiere mit Flugangst. In der Nähe des Flughafens befinden sich Berge und das Meer, deswegen sind extreme Turbulenzen hier aufgrund von schlechten Wetterbedingungen oft vorprogrammiert.

Auch erfahrene Piloten kommen hier des Öfteren ins Schwitzen, denn es ist alles andere als leicht, hier ein Flugzeug sicher zu landen. Den Beweis findet man auf einem Video, das Dailymail.co.uk gepostet hat:



Landeschwierigkeiten
Das erste Flugzeug, das man in dem Video sehen kann, ist plötzlich mit starkem Seitenwind konfrontiert und dreht sich fast auf die Seite, bevor der linke Reifen die Landebahn berührt und so das Flugzeug wieder gerade dreht.

Auch das zweite Flugzeug wird durch sturmartige Winde durchgeschüttelt und beinahe seitwärts gedreht - Hier bricht der Pilot den Landevorgang ab und lässt die Maschine wieder aufsteigen.

Im Video kann man daraufhin einen Jet sehen, der gegen Seitenwind von 79 km/h kämpft. Mit viel Können begradigt der Pilot die Flugbahn, sodass das Flugzeug sicher die Rollbahn erreicht.

Doch auch beim Starten können die Wetterbedingungen zu Schwierigkeiten führen: Dies kann man im letzten Clip erkennen, hier wird eine Maschine von einer Seite zur anderen gerüttelt, während sie von der portugiesischen Insel abfliegt.

Spezielles Training
Um auf der kurzen Landebahn des portugiesischen Flughafens sicher landen zu können, müssen Piloten ein spezielles Training absolvieren. Aufgrund von Unfällen musste die Landebahn schon zweimal verlängert werden.

Der erste Unfall ereignete sich 1977, als eine Boeing 727 die Landebahn verfehlte und auf einem nahegelegenen Strand abstürzte. Der Flugzeug TP425 landete erst nach Ende der Rollbahn und krachte in eine Brücke die den rechten Flügel abriss. Daraufhin stürzte es am Strand ab und fing Feuer. 131 der 164 Menschen, die sich an Board befanden, wurden getötet.

Im Jahr 2000 wurde ein weiterer Kilometer Landebahn hinzugefügt, der auf Betonsäulen über dem Meer befestigt ist.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen