Heiße Lehrerin hatte 50x Sex mit Schüler

England

Heiße Lehrerin hatte 50x Sex mit Schüler

Caroline Berriman (30), eine hübsche Lehrerin, hatte eine Affäre mit einem damals 15-jährogen Schüler. Dennoch muss die Frau nicht ins Gefängnis. Jetzt spricht ihr Opfer über die zwei Monate dauernde Affäre.

Berriman arbeitete als Assistenzlehrerin in Manchester, als sie den Buben kennenlernte. Erst nach fünf Monaten kam es zum ersten Sex, dann aber regelmäßig und immer ungeschützt. Insgesamt 50 Mal soll sich Berriman mit dem Buben vergnügt haben.

Die Sex-Lehrerin stellte ihren Schüler sogar ihrer zweijährigen Tochter vor, die dann plötzlich "Dad" zu dem Buben sagte. Als Berriman behauptete, schwanger zu sein, wurde der Druck für den Buben zu groß und er vertraute sich seinem Bruder an, der es ihrer Mutter erzählte.

Berriman muss zwar nicht ins Gefängnis, sie erhielt nur zwei Jahre auf Bewährung. Zudem muss sie 250 Stunden gemeinnützige Arbeit leisten und ihrem Opfer 135 Euro zahlen.

VIDEO: Amerikanische Medien berichten beinahe wöchentlich von "Sex-Lehrerinnen"

Video zum Thema 30 Jahre Haft für Sex-Lehrerin

Es tut uns leid. Dieses Video ist nicht mehr verfügbar.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten