Video zum Thema Russischer Botschafter ist tot
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Botschafter erschossen

Held filmte Attentat von Ankara

Er ist der Held von Ankara: Burhan Ozbilici, Fotograf der Agentur AP. Statt davonzulaufen, fotografierte er weiter und hielt jedes Detail des furchtbaren Mordanschlags auf den russischen Botschafter Andrej Kalow fest. Der Diplomat war bei der Eröffnung einer Ausstellung in Ankara von einem türkischen Polizisten erschossen worden.

Acht Schüsse

Im Blog seiner Agentur meldet sich Ozbilici jetzt zu Wort: Acht Schüsse hätte der Attentäter abgegeben, die Menschen hätten geschrien und sich „hinter Säulen und unter den Tischen versteckt“.

„Bin Journalist“

Warum er selbst nicht geflohen ist? Ozbilici: „Ich dachte Folgendes: Ich bin hier, auch wenn ich getroffen und verletzt werde oder getötet. Ich bin Journalist. Ich muss meine Arbeit machen.“

Botschafter Kalow lag nur Meter von Ozbilici in den ­Rücken getroffen auf dem Boden: „Ein Mann war direkt vor mir gestorben, sein Leben entschwand vor meinen Augen.“

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten