Hier könnte 2017 der dritte Weltkrieg ausbrechen

Top-Historiker warnt:

Hier könnte 2017 der dritte Weltkrieg ausbrechen

Der US-amerikanische Top-Historiker Harold James von der Princeton University warnt, dass der dritte Weltkrieg schon 2017 ausbrechen könnte. Auslöser dafür soll ein Zusammenbruch der Globalisierung nach dem Brexit und der Wahl Donald Trumps zum US-Präsidenten sein.

"Ich denke ein Weltkrieg ist eine absolut ernstzunehmende Bedrohung", meinte Professor James. Man bewege sich derzeit immer mehr in Richtung Schutz der Industrie und Reduktion von Migration - das Szenario sei ähnlich wie vor den beiden bisherigen Weltkriegen.

Wo bricht Weltkrieg aus?

Ausbrechen könnte der dritte Weltkrieg im Jahr 2017 laut der britischen Zeitung "The Sun" an sechs Orten. Die baltischen Staaten, die Ukraine und Syrien auf einer Seite, auf der anderen Seite bestehe auch eine Gefahr in Nordkorea, Taiwan und dem südchinesischen Meer.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten