Hillary:

Der Abgang

Hillary: "Ich will schlafen"

Alle reden vom Weißen Haus, doch US-Außenministerin Hillary Clinton (65) möchte endlich mal richtig ausspannen. Die Chef-Diplomatin von US-Präsident Barack Obama will gleich nach seiner Inauguration im Jänner den Rücktritt einreichen.

Und sich ausrasten, wie sie jetzt der New York Times verriet: Sie wäre seit 20 Jahren nur auf Achse gewesen, wolle mal sehen, ob sie ihre ständige Müdigkeit abschütteln kann. Allein bei einem 13-Tage-Trip im Sommer durch Europa, Asien und Nahost legte sie 43.400 Kilometer zurück.

Die Ex-First-Lady gestand, dass sie Heimdeko-TV-Shows mag und sich auf Zeit und Muße freue, diese ungestört verfolgen zu können. „Vielleicht bekomme ich ja auch meine eigene Show“, scherzte sie. Auch wolle sei mehr Zeit mit Gatten Bill Clinton und Tochter Chelsea verbringen, Der Fitness würde sie mehr Augenmerk widmen – und Reisen „nur zum Spaß“.

In Umfragen ist Hillary Top-Favoritin für 2016
Doch wie lange die Ruhephase dauert, ist völlig ungewiss: Hillary Clinton ist mit 58 Prozent Zustimmung bei Meinungsumfragen eine automatische Favoritin der demokratischen Partei für den 2016-Wahlkampf zur Obama-Nachfolge.

Als Hillarys Nachfolgerin im State Department wird UN-Botschafterin Susan Rice anvisiert, obwohl die sich in der Bengasi-Affäre blamierte. Senator John Kerry soll Verteidigungsminister werden.

Diashow Hillary Clinton trifft Suu Kyi

Hillary Clinton trifft Suu Kyi

Hillary Clinton trifft Suu Kyi

Hillary Clinton trifft Suu Kyi

Hillary Clinton trifft Suu Kyi

Hillary Clinton trifft Suu Kyi

1 / 5

Autor: (bah)
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten