Historiker Wolfgang Leonhard ist tot

Russlandexperte

Historiker Wolfgang Leonhard ist tot

Der deutsche Historiker und Russlandexperte Wolfgang Leonhard ist tot. Er starb am Sonntagmorgen im Alter von 93 Jahren nach schwerer Krankheit in einem Krankenhaus in Daun in der Eifel in Deutschland. "Es war ein langer Kampf", sagte seine Frau Elke Leonhard der Nachrichtenagentur dpa.

Leonhard beschrieb seine Wandlung vom begeisterten Kommunisten zum Sowjetkritiker 1955 in dem Bestseller "Die Revolution entlässt ihre Kinder".

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten