Immer mehr Flüchtlinge kommen illegal

Auch Terror-Verdächtige darunter

Immer mehr Flüchtlinge kommen illegal

Die deutsche Bundespolizei hat laut "Bild"-Zeitung im vergangenen Jahr deutlich mehr illegale Einwanderer in Fernbussen aufgegriffen. Bei entsprechenden Kontrollen setzten Grenzfahnder insgesamt 7696 Personen fest, wie das Blatt in seiner Montagausgabe unter Verweis auf eine Antwort der Bundespolizei berichtet. 2014 waren es nur 4950 Menschen.

Dutzende davon seien zur Fahndung ausgeschrieben gewesen, unter anderem wegen Terror-Verdachts oder anderer mutmaßlich begangener Straftaten. Die meisten aufgegriffenen Personen stammten aus Syrien (1650), Somalia (1477) und Afghanistan (411).

VIDEO: Wie kann Europa den Flüchtlingsstrom eindämmen? - diese Frage beschäftigt Kanzlerin Angela Merkel bei ihren Vorgesprächen mit türkischem Ministerpräsident Ahmet Davutoglu.

Video zum Thema Wie Flüchtlingsstrom eindämmen?
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen