Internet rätselt über dieses Foto von Harry und Melania

Was macht er da?

Internet rätselt über dieses Foto von Harry und Melania

Prinz Harry nahm am Samstag in Toronto an der Eröffnung der Invictus Games für verwundete Soldaten und Veteranen teil. Dabei nahm der britische Prinz neben der amerikanischen First Lady Melania Trump Platz und posierte mit der 47-Jährigen natürlich auch für offizielle Fotos.

Harrys Handhaltung bei einem dieser Fotos sorgt nun allerdings für Aufregung. Der 33-Jährige steckte  seine rechte Hand zur Hälfte in sein Sakko, seine Haltung erinnert dabei an eine „gehörnte Hand“.

2017092325047a.jpg © Reuters

Dieses Zeichen hat dabei unterschiedliche Bedeutungen. So ist sie etwa in der Metal- und Rock-Szene als Teufelsgruß oder Metalhand bekannt. In Italien handelt es sich dabei aber um eine höchst vulgäre Geste. Mit den Hörnern signalisiert man, dass die betroffene Person vom Partner betrogen wurde.




Erster Auftritt mit Meghan
In Toronto sind Prinz Harry und seine Freundin Meghan Markle übrigens erstmals bei der gleichen öffentlichen Veranstaltung aufgetreten - allerdings nicht gemeinsam, sondern diskret durch mehrere Sitzreihen getrennt.

Markle lebt in Toronto, hier finden auch die Dreharbeiten zu der US-Fernsehserie "Suits" statt, in der sie eine Anwaltsgehilfin spielt. Laut seinem offiziellen Kalender wird Harry während der gesamten achttägigen Invictus Games bei Markle wohnen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten