Irakischer Priester: Nur ich kann Trump retten

"Er ist besessen"

Irakischer Priester: Nur ich kann Trump retten

Donald Trump wurde in den letzten Monaten ja vieles nachgesagt. Trump sei sexistisch, kindisch, launisch und darüber hinaus auch noch irre. Doch ein radikaler Prediger aus dem Irak setzt dem Ganzen jetzt die Krone auf.  Laut Mala Ali Kalak soll der Grund für Trumps aggressives Verhalten folgender sein: Trump ist von einem bösen Geist - einem Dämonen - besessen.  Kalak, der von sich selbst behauptet, dass er gottgegebene Kräfte besitzt, will Trump nun helfen und ihm den „Teufel“ austreiben - das berichtet der DailyStar.

"Nur ich kann Trump retten"
„Trump ist besessen, und ich muss den Jinni aus seinem Körper prügeln. Er hat seinen Verstand verloren und schlägt permanent über die Strenge. Trump braucht Hilfe. Wenn er nicht geheilt wird, wird er weiterhin so agieren.“

Im selben Atemzug macht der Priester auch einen Ausblick auf die düstere Zukunft des Präsidenten. „Entweder er wird verrückt oder er wird getötet“, so Mala Ali.  Er ist der festen Überzeugung, dass nur er den Blondschopf retten kann.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 8

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen