Irrer Kim plant Terrorangriffe

Mehrere Ziele

Irrer Kim plant Terrorangriffe

Nach Geheimdienstinformationen bereitet Nordkoreas Diktator Kim Jong- un (33) Terrorangriffe auf Südkorea vor. Ziele könnten Einkaufszentren, Kraftwerke und Computernetzwerke sein. Die Beziehungen beider Länder sind stark angespannt.

Kim droht Türkei mit Atomschlag
In der Vergangenheit hat er bereits der Türkei mit einem Atomschlag gedroht. Wie die Nachrichtenagentur „Mizan News Agency“ berichtet, drohte Nordkorea Ankara mit einem Atomschlag, um sie damit vollständig von der Landkarte auszuradieren. Hintergrund ist der türkische Abschuss des russischen Kampfjets an der syrisch-türkischen Grenze. Kim stellte sich bei diesem Konflikt auf die Seite Moskaus und strikt gegen Ankara. Sollte die Türkei Russland erneut konfrontieren, so würde dies zu einem sofortigen Atomschlag führen, so die Agentur.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen