Irrer mit Schweinemaske schießt um sich

Überfall auf Casino-Hotel

Irrer mit Schweinemaske schießt um sich

Bei einem Überfall auf ein Uhrengeschäft im Casino-Hotel "Bellagio" in Las Vegas in der Nacht auf Samstag sind mehrere Schüsse gefallen. Unter den Gästen brach Panik aus, die Polizei rückte mit einem Großaufgebot an.

Das Casino wurde gesperrt, meldete unter anderem der Sender WNCT. Verletzte gab es nach Angaben der Polizei nicht. Das "Bellagio" gehört zu den größten und bekanntesten Casinos in Las Vegas.
 


Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen