Irrer schießt mit MP auf Model

Party gestürmt

© www.photopress.at/Photo Press Service

Irrer schießt mit MP auf Model

Eine Rap-Party im Nordwesten von London wurde zu einem Blutbad. Im Fokus stand Model und TV-Moderatorin Donatella Panayiotou (26). In einer Fabrik ihres Vates ließ sie in der Nacht auf Sonntag ein riesiges Grime-Festival steigen. Rund 600 Menschen tanzten zu der Musik, als plötzlich laut "The Sun" ein Verrückter mit einer Maschinenpistole, einer MAC-10, die Feier stürmte. Er schoss in Richtung DJ-Kabine, in dessen Nähe sich Panayiotou aufhielt.

Rapper wollten Rache nehmen
Drei Partygäste wurden getroffen und schwer verletzt. Panayiotou blieb unverletzt. "Sie war das Ziel der Attacke", sagte ein Zeuge. Als TV-Moderatorin und "It-Girl" war die 26-Jährige auch schon auf MTV zu sehen. Und sie betreibt eine Internetseite, auf der sie über die Club-Szene schreibt.

Dies wurde ihr offenbar nun zum Verhängnis. Freunde von ihr glauben, dass sie sich "respektlos" gegenüber gewissen Rappern geäußert habe. Die Brüskierten wollten nun Rache nehmen. Scotland Yard gab bekannt, dass man den Fall weiter im Auge haben werde und das Motiv klären wolle.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen