Dieser Friseur war Jack the Ripper

DNA-Beweis

Dieser Friseur war Jack the Ripper

Das Rätsel um die Identität von Jack the Ripper, dem legendären Serienkiller aus London, ist geklärt. Dank eines Durchbruchs bei der DNA-Analyse steht jetzt fest: Aaron Kosminksi, ein in Polen geborener Friseur, ist der gefürchtete Prostituiertenmörder.

Ein Schal, der bei Catherine Eddowes, einem der Opfer von Jack the Ripper, gefunden wurde, hat Kosminski überführt. Denn es war nicht nur die DNA von Catherine an dem Schal sondern auch jene von Jack the Ripper, berichtet "Daily Mail". Entdeckt wurde Kosminskis DNA von Dr. Jari Louhelainen, der weltbekannt für seine DNA-Analysen von historischen Verbrechen ist.

Seit den Morden im Jahr 1888 wurden mehr als 100 Personen verdächtigt, Jack the Ripper zu sein, unter ihnen auch der "echte" Jack the Ripper, Aaron Kosminksi.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen